♥ ilobe ♥

Art and Design

Donnerstag, 22. April 2010

Ein Latz kommt selten allein.



Vor einiger Zeit habe ich zur Geburt der Tochter einer Freundin (ja, genau die, die auch die Säckchen bekommt)einen Babylatz in der Luxus-Variante genäht und ihr geschenkt.

Mittlerweile ist die Kleine so groß das Karotte und Co. auf dem Speiseplan stehen und der 1. Latz ist kräftig im Gebrauch. Da kam die Bitte nach noch 3 Lätzen, da sich der 1. so einsam fühlt ;-) Stoff ausgesucht - gesagt - getan. Nun sind die 3 Lätze in 3 unterschiedlichen Farbkombis für Karotte, Brokkoli und Erdbeeren fertig ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten